Lesbische Sichtbarkeit

Die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, das FFBIZ - Das Feministische Archiv e.V., Rad und Tat - Offene Initiative lesbischer Frauen e.V. und Spinnboden - Lesbenarchiv und -bibliothek Berlin e.V. laden in der Reihe "Ein anderer Blick. Lesbische Lebenswelten in Berlin" zu Gesprächsabenden mit Zeuginnen lesbischer Stadtgeschichte ein, und zwar am:

* 13. Dezember (Do), 19 Uhr: Gespräch mit Joanna Czapska, die in den 1980ern nach Berlin kam und u.a. in der Lesbenberatung tätig war
* Ort: Sharehaus Refugio, Lenaustr. 3-4, 12047 Berlin

Weitere Infos unter: http://mh-stiftung.de/2018/09/24/ein-anderer-blick/

-------------------------------------------------------

Die Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft lädt zu der Publikation einer Website zum Gedenken an Eva Siewert (1907-1994) ein.

Auf der Website sind künftig Informationen zu Leben und Werk der lesbischen Berliner Schriftstellerin, Journalistin und Radiosprecherin zu finden. Eingelesen wurden dabei u.a. Texte, in denen sich die Autorin der Liebesbeziehung zu Alice Carle (1902-1943) sowie ihrer eigenen Haftzeit im Frauengefängnis Barnimstraße während des Zweiten Weltkriegs widmet. Während Carlé als Jüdin im Vernichtungslager Auschwitz ermordet wurde, überlebte Siewert als sogen. "Halbjüdin" in Berlin.

Raimund Wolfert, der seit 2015 zu Eva Siewert forscht, lädt in Zusammenarbeit mit der Webdesignerin Christine Olderdissen sowie mit Sigrid Grajek, die die Texte Siewerts einlas, und der Malerin Martina Minette Dreier, von der die Illustrationen zur Website stammen, zu einem Werkstattbericht ein, und zwar am:

* 17. Dezember (Mo), 19 Uhr: Eine Website für Eva Siewert (1907-1994) - Werkstattbericht über eine Vergessene
* Ort: Barbiche, Potsdamer Str. 151, 10783 Berlin

Weitere Infos unter: http://magnus-hirschfeld.de

Katalogsuche in META

Lust auf Lesen? Dann einfach einen Suchbegriff eintippen (oder den Namen einer Autorin) und los geht’s. Wenn Du lieber mit detaillierten Angaben suchen möchtest, kannst du diese über "erweiterte Suche" im Katalog aufrufen.






Neu Im Archiv

Good Night Stories for Rebel Girls
Elena Favilli und Francesca Cavallo

Butches. Begehrt und bewundert
Pia Thilmann (Hg.)

Frauen & Macht
Mary Beard

KONTAKT- & INFORMATIONSSTELLE

Beratung und Coaching im Spinnboden

Der Spinnboden bietet für lesbische und bisexuelle Frauen, transidente Menschen und andere Interessierte:

Infos unter 4485848 oder beratung@spinnboden.de

Spinnboden unterstützen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Der Spinnboden setzt sich für die Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstwertgefühls lesbischer Frauen ein. Gleichzeitig engagieren wir uns mit unserer Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit für den Abbau von nach wie vor bestehenden Vorurteilen gegenüber Lesben in der Gesellschaft und Bevölkerung.
Das Archiv bietet  mit seinen Sammelschwerpunkten Zugang zu einem Thema, das in den offiziellen Institutionen weitestgehend vernachlässigt bzw. ganz verschwiegen wird. Unterstütze unsere Arbeit!